Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pilzbefall auf Tujen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pilzbefall auf Tujen

    Ich brauch eure Hilfe bei Pilzbefall an meinen Tujen. Wir fahren in 3 Tagen für 2 Wochen auf Urlaub. Mag keinen chemischen pilzvernichter besorgen. Hab momentan leider kein Ema im Haus. Glaub dad angesetzte ist schon zu alt und wirkungslos. Ist schon 2 monate alt. Hab auch noch etwas Kräuterem für die Tiere, aber auch das misch ich zwar noch ins Wasser, glaub ebenfalls das es nicht mehr wirkt. Hab noch em klar zu hause. Dieses ist noch in Ordnung. Kann ich dieses verwenden? Aber wie stark verdünnen. Dieser Pilz lässt die Zweige vertrocknen und es entstehen Harzähnliche Bläschen auf den Tujen. Wenn man diese zerdrückt, fällt weisses Pulver raus. Durch googeln wären wir auf eine Pilzart gekommen.
    Soll ich mit einer Lösung die Tujen besprühen. Die betroffenen und vorbeugend die nichtbezroffenen?? Bitte dringend um Hilfe. Die Smaragdtujen sind 19 Jahre alt und schon riesengroß! Mag sie nicht verlieren aber nicht mit Chemie dagegenwirken! Hab auch Urgesteinsmehl zu Hause und Futterbokasi für Hund. Nichts was aufgehen kann( also nur Leinsamen, Traubenkernmehl...)
    Aber zum Nachbestellen reicht die Zeit nicht bis Mittwoch. Hab niergends einen Shop mit EM!!!
    Danke für eure Hilfe!!!

  • #2
    AW: Pilzbefall auf Tujen

    Hallo Spaofhair

    Gemäss Sigmar Gruno (Buch: EM-Pflanzenschutz) könnte eine Behandlung mit Manju (1:90, am späten Vormittag Zweige spritzen, alle 12 Tage, insgesamt 4x) helfen. Ob es stimmt kann ich Dir leider nicht sagen, denn selber habe ich es noch nicht ausprobiert.
    Gruss Patrik
    Auf der Suche nach EM Produkten in der Schweiz? http://www.engelis-naturshop.ch
    sigpic

    Der Mensch ist ein Teil der Natur und nicht etwas, das zu ihr im Widerspruch steht.

    Bertrand Russell (1872-1970), brit. Philosoph u. Mathematiker

    Kommentar

    Lädt...
    X