Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

EMa riecht nur nach Melasse...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • EMa riecht nur nach Melasse...

    Normalerweise riecht doch EMa leicht säuerlich. Was ich da nach 8 Tagen aus dem Fermenter abgefüllt habe, riecht jedoch süss nach Melasse. Der PH-Wert ist 3,4.

    Ging da was schief? Kann ich es trotzdem verwenden? Hat es überhaupt EM's drin?

  • #2
    AW: EMa riecht nur nach Melasse...

    Zitat von arisha Beitrag anzeigen
    Normalerweise riecht doch EMa leicht säuerlich. Was ich da nach 8 Tagen aus dem Fermenter abgefüllt habe, riecht jedoch süss nach Melasse. Der PH-Wert ist 3,4.

    Ging da was schief? Kann ich es trotzdem verwenden? Hat es überhaupt EM's drin?
    Hallo arisha

    Da hat es auf jeden Fall EM's drin.
    Denn ein pH-Wert von 3,4 entspricht praktisch dem Ideal-Wert. Zum Vergleich: Leitungswasser besitzt einen pH-Wert von ca. 7,5. Würdest Du diesem ausschliesslich Zuckerrohrmelasse beigeben, würde sich der pH-Wert kaum verändern.

    Die Bakterien in EM, von welchen übrigens die meisten Milchsäurebakterien sind, ziehen beim Verwerten der Nährstoffe (Zuckerrohrmelasse) den pH-Wert in die Tiefe. Nach ca. 7 Tagen sollte qualitativ gutes EMa einen pH-Wert von ca. 3,4-3,5 besitzen. Dein EMa ist also qualitativ hervorragend.
    Gruss Patrik
    Auf der Suche nach EM Produkten in der Schweiz? http://www.engelis-naturshop.ch
    sigpic

    Der Mensch ist ein Teil der Natur und nicht etwas, das zu ihr im Widerspruch steht.

    Bertrand Russell (1872-1970), brit. Philosoph u. Mathematiker

    Kommentar


    • #3
      AW: EMa riecht nur nach Melasse...

      "qualitativ hervorragend. " Juppie!!

      Na dann darf ich das ja weiter über das Heu meines Pferdes versprühen.

      Was ich zu erwähnen vergass: Es hatte gelblichen Schaum drauf. Ist das normal?
      Ich habe ihn abgeschöpft und weggeleert.

      Kommentar


      • #4
        AW: EMa riecht nur nach Melasse...

        Was ich zu erwähnen vergass: Es hatte gelblichen Schaum drauf. Ist das normal?
        Ich habe ihn abgeschöpft und weggeleert.
        Kein Grund zur Besorgnis - im Gegenteil - es handelt sich hierbei um Hefeflocken die oft auch einen Schaumteppich bilden können. Dies ist ein klares Zeichen für hervorragend gelungenes EMa. Denn nur bei übermässig aktiven Mikroorganismen bildet sich dieser Schaumteppich. Dein EMa erfüllt also die höchsten Anforderungen. Die gelbliche Färbung des sonst eher weisslichen Schaums, kommt übrigens von der Zuckerrohrmelasse.
        Gruss Patrik
        Auf der Suche nach EM Produkten in der Schweiz? http://www.engelis-naturshop.ch
        sigpic

        Der Mensch ist ein Teil der Natur und nicht etwas, das zu ihr im Widerspruch steht.

        Bertrand Russell (1872-1970), brit. Philosoph u. Mathematiker

        Kommentar


        • #5
          AW: EMa riecht nur nach Melasse...

          Hoffentlich ist das mehr als Anfängerglück!

          Nach meinen Ferien werde ich mich an Futterbokashi wagen...

          Danke für die prompte Antwort!
          schöns Tägli
          isabella

          Kommentar

          Lädt...
          X