Mein erstes EMa ist gelungen! Ich bin ganz stolz, auf das Ergebnis.

Vor dem Umfüllen in 1 lt. Flaschen habe ich die Temperatur im Kanister mit einem Digital-Fiebermesser gemessen. Genau 37.11 Grad und der PH-Wert lag im gewünschten hellgelb-oliven Bereich von unter 3.5.(Wahrscheinlich näher bei 3,2)
Auf Rat hin, habe ich den Aquariumstab direkt in den Kanister gehängt und das Kabel satt neben dem Gärspund rausgeführt und mit Isolierband zur Sicherheit verklebt. Das Ganze stellte ich in eine Apfel-Sagex-Lagerbox zum isolieren.So blieb während den ganzen 7 Tagen die Temperatur stets konstant.
In den nächsten 14 Tagen werde ich damit unsere Obstbäume spritzen und die Beete tüchtig wässern.