Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stumpfes Fell beim Hund

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stumpfes Fell beim Hund

    Hallo alle zusammen!
    Ich hab da mal eine Frage zum Thema Hund:
    Meine Schwester besitzt einen ca 3/4 Jahr alten Bernersennen Rüden, der ein sehr stumpfes Fell hat. Spezielles Zusatzfutter vom TA hat bisher nicht geholfen. Ausserdem hat er anscheinend eine Getreideallergie, bekommt also Futter ohne Getreidezusatz. Da meine Schwester weiß, daß ich unser Pferd mit EM behandle, würde sie es gerne bei ihrem Hund probieren. Hat irgendjemand Erfahrung damit, speziell bei stumpfen Fell, und wenn ja, wieviel und wie verabreicht ihr so einem Wauzi?
    Vielen Dank im Voraus.

  • #2
    AW: Stumpfes Fell beim Hund

    Zitat von Ritzelchen Beitrag anzeigen
    Hallo alle zusammen!
    Ich hab da mal eine Frage zum Thema Hund:
    Meine Schwester besitzt einen ca 3/4 Jahr alten Bernersennen Rüden, der ein sehr stumpfes Fell hat. Spezielles Zusatzfutter vom TA hat bisher nicht geholfen. Ausserdem hat er anscheinend eine Getreideallergie, bekommt also Futter ohne Getreidezusatz. Da meine Schwester weiß, daß ich unser Pferd mit EM behandle, würde sie es gerne bei ihrem Hund probieren. Hat irgendjemand Erfahrung damit, speziell bei stumpfen Fell, und wenn ja, wieviel und wie verabreicht ihr so einem Wauzi?
    Vielen Dank im Voraus.
    Hallo Ritzelchen & willkommen bei uns im Forum!

    Da kann ich Dir eine Menge gute Erfahrungen weitergeben. Viele Hundebesitzer haben mir in der Vergangenheit mitgeteilt, dass Sie ihrem Hund Futterbokashi zu fressen gaben und dieser seitdem ein viel schöneres Fell besässe. Hier ist jedoch zu sagen, dass nicht jeder Hund gerne Bokashi mag. Einem Freund von mir habe ich mal etwas Bokashi mitgegeben. Leider hat dessen Hund nur kurz daran geschnuppert und ist dann wieder von dannen gezogen.

    Wenns mit dem Bokashi nicht klappt, dann wäre natürlich ein paar Tropfen EM-1 über das Fressen auch einen Versuch wert. Auch hier, einfach mal ausprobieren.

    Gruss Patrik
    Auf der Suche nach EM Produkten in der Schweiz? http://www.engelis-naturshop.ch
    sigpic

    Der Mensch ist ein Teil der Natur und nicht etwas, das zu ihr im Widerspruch steht.

    Bertrand Russell (1872-1970), brit. Philosoph u. Mathematiker

    Kommentar


    • #3
      Wir geben unseren Hunden 1 EL EM ins Futter und etwas ins Trinkwasser.
      Als Futter verwenden wir Orijen und BARF Fleisch.
      Dazu haben wir jetzt angefangen EM aufs Fell zu Spühen.
      Sprühflasche voll Wasser und etwas EM dazugeben.

      Kommentar

      Lädt...
      X